blender summer school 2019

Blender Summer School und BlenderDay 2019

Vom 26. bis 28. Juli 2019 finden in Mannheim wieder die Blender Summer School und der BlenderDay statt. Die drei Tage sind jeweils zur Hälfte mit Workshops und Vorträgen gespickt, unter anderem von Gottfried Hofmann und Frederik Steinmetz.

Der 26. Juli ist komplett, der 27. Juli zur Hälfte dem Blender Training gewidmet. Jeder Teilnehmer kann ingesamt drei Schulungen a drei Stunden aus dem Angebot von insgesamt zehn Workshops auswählen und besuchen. Dabei ist sowohl für absolute Neulinge etwas im Angebot, als auch für fortgeschrittene Nutzer, die sich z.B. über den neuen Grease Pencil oder Audio-Animation mit Animation Nodes informieren wollen.

Vier der Workshops stammen vom BlenderDiplom-Team:

Modellierung einer Kaffeetischszene:

Geeignet für Anfänger. In diesem Workshop werden die absoluten Basics von Blender gezeigt. Er beginnt mit einer Übersicht über das Blender Interface und führt im Anschluss in die Modellierung einfacher Objekte ein.

blender modeling

 

Shading und Lighting einer Kaffetischszene:

Wir versehen 3D-Objekte mit Oberflächen, damit diese aussehen wie Objekte aus der echten Welt. Dabei werden auch Themen wie Beleuchtung, Render-Einstellungen und die Kamera in Blender angeschnitten. Geeignet für Anfänger.

blender shading

 

Rigging kleiner Meereswesen:

Um dreidimensionale Wesen zum Leben zu erwecken, brauchen sie eine Art Skelett, das in der Fachsprache Rig genannt wird. Erlebt einen Einblick in diese teils recht komplexe Welt mit Bob, Grilla und dem Anglerfisch.

blender rigging workshop

 

Musik und Animation Nodes

Mit dem Animation Nodes Addon für Blender lässt sich Musik auf vielfältige Art und Weise visualisieren. Ein Muss für jeden Motion Graphics-Artist.

animation nodes sound music

 

Tickets für die Blender Summer School und den BlenderDay 2019 sind zum Preis von € 60,- erhältlich unter Blender3dschool.de.


Related Items: